Manuelle Therapie

Mithilfe der Manuellen Therapie lassen sich Funktionsstörungen des Bewegungsapparates untersuchen und behandeln.

Grundlage dieses Behandlungsansatzes sind spezielle Handgriff- und Mobilisationstechniken, durch die Schmerzen gelindert und Bewegungsstörungen beseitigt werden.

Bevor ein individueller Behandlungsplan festgelegt wird, untersucht der Physiotherapeut die Gelenkmechanik, die Muskelfunktion sowie die Koordination der Bewegungen.

Im Anschluss werden blockierte oder eingeschränkte Gelenke mobilisiert bzw. instabile Gelenke stabilisiert. Ziel der Behandlung ist es, das Zusammenspiel zwischen Gelenken, Muskeln und Nerven wiederherzustellen.

Cmd Manuelle Therapie Physiotherapie Henrich Koblenz
  • Stabilisierung instabiler Gelenke
  • Mobilisierung blockierter Gelenke
  • Verbesserung der Beweglichkeit von Muskeln und Gelenken
  • Linderung von Schmerzen

Manuelle Therapie kann hier helfen:

  • Beschwerden der Wirbelsäule (z.B. Bandscheibenvorfall)
  • Rückenschmerzen
  • Gelenk- und Muskelschmerzen

Schnell und einfach zum Termin